Impressum

Herausgeber und Verantwortlicher:
Gemeinde Gnarrenburg
Der Bürgermeister
Bahnhofstraße 1
27442 Gnarrenburg
Telefon: 04763/88-0
Telefax: 04763/88-22
E-Mail: rathaus@gnarrenburg.de

Die Gemeinde Gnarrenburg ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Sie wird vertreten durch den Bürgermeister Axel Renken.

Redaktion:
Gemeinde Gnarrenburg

Technischer Betrieb:
Wizard Computersysteme GmbH
Neue Str. 52
27432 Bremervörde
Telefon: 04761/9941-0
Telefax: 04761/9941-400
E-Mail: info@wizard.de
Internet: www.wizard.de

Layout und Gestaltung:
pixel-kraft
Christoph Ziegeler
Rahlandsweg 16
27432 Bremervörde
Telefon: 04761/720423
Telefax: 04761/924136
Mobiltelefon: 0162/1056798
E-Mail: info@pixel-kraft.de
Internet: www.pixel-kraft.de

Datenschutzbeauftragter:
Torsten Knöller, Kommunale Datenverarbeitung Oldenburg, Elsässer Straße 66, 26121 Oldenburg
Telefon: 0441/9714-159
E-Mail: knoeller@kdo.de

Datenschutzkoordinator:
Christoph Halbeck
Gemeinde Gnarrenburg
Telefon: 04763/88-21
E-Mail: christoph.halbeck@gnarrenburg.de

Landesbeauftragter für den Datenschutz
www.lfd.niedersachsen.de

Zugang zur elektron. Kommunikation:

Die Gemeinde Gnarrenburg eröffnet den Zugang für eine elektronische Kommunikation mittels E-Mail oder durch Verwendung elektron. Formulare. Die auf diesen Internetseiten und auf dem Briefbogen der Gemeinde Gnarrenburg bekanntgemachten E-Mail-Adressen können gemäß § 3a des Verwaltungsverfahrensgesetzes für die elektronische Kommunikation verwendet werden.

Für die Übermittlung von E-Mails und die Verwendung elektronischer Formulare sind folgende Anforderungen zu beachten:

1. Die Gemeinde Gnarrenburg verwendet zurzeit keine elektronische Verschlüsselung und keine elektronischen Signaturen. Dokumente die eine besondere Schriftform erfordern, sollen daher nicht per E-Mail übermittelt werden.

2. Aus Sicherheitsgründen sollten E-Mails nur im Text-Format versendet werden. Dokumente, die als Anlage mit einer E-Mail an die Gemeinde Gnarrenburg gesendet werden, sollten nur folgende Formate haben: .doc; .docx; .rtf; .txt; .xls; .xlsx; .pdf; .ppt; .pptx; .pps; .ppsx; .gif; .tif; .jpg; .bmp; .zip.

In allen Dateianhängen ist kein ausführbarer Code, kein automatisierter Ablauf, keine Programmierung (Makros) oder ein Kennwortschutz zu verwenden.

Achten Sie bitte darauf, dass Dateien keine doppelten Dateierweiterungen wie z.B. bild.jpg.scr enthalten!

Die Gesamtgröße einer E-Mail inkl. aller Anhänge ist auf eine Größe von 15 Megabyte (MB) beschränkt. Größere E-Mails können technisch nicht verarbeitet werden.

3. Elektronische Formulare auf den Internetseiten der Gemeinde Gnarrenburg können nur verwendet werden, wenn das Programm Acrobat Reader auf dem PC installiert ist.

Technische Voraussetzungen:

Diese Internetseite ist optimiert für eine Bildschirmauflösung von 1024 x 768 Pixel. Für eine optimale Darstellung sollte Javascript aktiviert sein. Zum Betrachten einiger Inhalte benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader® von Adobe.

Barrierefreiheit:

Diese Internetseiten sind barrierefrei nach der Verordnung für barrierefreie Informationstechnik (BITV).

Datenschutzhinweise:

Sofern innerhalb unseres Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (eMail-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten durch die Nutzerinnen und Nutzer ausdrücklich freiwillig.

Haftungsausschluss:

1. Inhalt des Onlineangebotes
Die Gemeinde Gnarrenburg übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Gemeinde Gnarrenburg, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind ausgeschlossen.

2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten, die außerhalb des Verantwortungsbereiches der Gemeinde Gnarrenburg liegen, tritt eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem die Gemeinde Gnarrenburg von den Inhalten Kenntnis hat und es ihr technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

Die Gemeinde Gnarrenburg erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten / verknüpften Seiten hat die Gemeinde Gnarrenburg keinerlei Einfluss. Die Gemeinde Gnarrenburg distanziert sich daher ausdrücklich von den Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden und die nach der Änderung rechtswidrige Inhalte darstellen. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in von der Gemeinde Gnarrenburg eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, nicht der Anbieter des Links auf die jeweilige Veröffentlichung.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Die Gemeinde Gnarrenburg beachtet nach bestem Wissen in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Das Copyright für veröffentlichte, vom der Gemeinde Gnarrenburg selbst erstellte Objekte und die durch das Namensrecht begründeten Rechte bleiben allein bei der Gemeinde Gnarrenburg. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Gemeinde Gnarrenburg nicht gestattet.

4. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Analysedienste:

Unsere Webseite verwendet den Webanalysedienst Piwik. Dieser Dienst verwendet sogenannte „Cookies“. Hierbei handelt es sich um Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und es uns ermöglichen, die Benutzung unserer Webseite durch Sie zu analysieren. Die durch die Cookies erzeugten Informationen, zu denen auch Ihre anonymisierte IP-Adresse gehört, werden an unseren Server übertragen und zu Analysezwecken gespeichert, um unsere Webseite zu optimieren. Die so generierten Informationen über Ihr Nutzungsverhalten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Sie können die Verwendung von Cookies blockieren, indem Sie entsprechende Einstellungen in Ihrer Browser-Software vornehmen. In diesem Fall kann es allerdings sein, dass Ihnen nicht alle Funktionen unserer Website zur Verfügung stehen.

Wenn Sie keine Analyse Ihres Nutzungsverhaltens wünschen, können Sie der Erhebung, Speicherung und Nutzung Ihrer Daten jederzeit widersprechen, indem Sie auf den nachfolgenden Link klicken. Hierdurch wird in sogenanntes Opt-Out-Cookie in Ihrem Browser angelegt, dass eine zukünftige Erhebung Ihrer Daten verhindert. Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass dieses Cookie gelöscht wird und gegebenenfalls erneut aktiviert werden muss, wenn Sie ihre Cookies löschen.


Fenster schließen drucken drucken